Die besten Handy Gadgets

Smartphones sind sehr vielfältige Geräte, mit denen man unglaublich viel anstellen kann. Insbesondere Handyhüllen sind bei allen Anbietern bekannt und beliebt. Ob iPhone 7 oder Samsung Galaxy S7 edge Hülle – eigentlich findet man für jedes Gerät den passenden Schutz. Neben Hüllen gibt es aber auch weitere Gadgets, die sehr beliebt und lustig sind.

Artic bietet derzeit zum Beispiel praktische Powerbanks für weniger als einen Euro an. Diese haben so viel Kapazität, dass sie ein Handy fast ganz vollladen können. Binnen 4 Stunden hat man also noch mal ordentlich Power. Die Powerbank ist zylindrisch und wiegt gerade einmal 79 Gramm. Demnach ist sie besonders praktisch und kann immer mitgenommen werden. Ein weiteres cooles Gadget ist Sphero. Hierbei handelt es sich um einen kleinen Ball, der mit einer Fernbedienung gesteuert werden kann und eine Reichweite von 30 Metern hat. Er kann durch die Gegend rollen und dabei eine Geschwindigkeit von 2 Meter/Sekunde erreichen. Das Coole ist, dass die Lichtfarbe beliebig angepasst werden kann. Arctic bietet außerdem auch Bluetooth Kopfhörer, die sich per NFC mit dem Smartphone koppeln lassen und somit Telefonieren und Musikhören via Headset ganz einfach möglich ist. Dank den Bedienknöpfen direkt am Ohr kann man auch alle wichtigen Funktionen des Musikplayers einstellen. Ein weiteres tolles Gadget ist der hi-Call Handschuh. Man kann hiermit ganz einfach mit dem Daumen und dem kleinen Finger telefonieren. Natürlich klingt das erstmal nach einer recht blöden Idee, allerdings funktioniert das wirklich. Die Sprecher- und Empfängerqualität ist vielleicht nicht die Beste, allerdings sind die Handschuhe auf jeden Fall gut für den Alltag und kosten auch gerade einmal knapp 30 Euro. Ein weiteres super Android Gadget ist der Solemate Max Bluetooth Lautsprecher, der dafür sorgt, dass man auch im Wohnzimmer oder am Schreibtisch Musik in guter Qualität hören kann. Der Mp3 Player ist gleichzeitig auch unser Telefon und wenn jemand anruft, kann man dann schnell reagieren. Dank des Mikrofons kann hiermit nämlich auch telefoniert werden. Zu guter Letzt gibt es noch ein tolles Produkt von Parrot A.R., nämlich die Drone 2.0. Wer noch immer keine Drohne hat, sollte sich so langsam unbedingt eine zulegen. Hiermit kann man einfach HD Videos aus 10 Metern Höhe machen. Das Ganze kostet einen 290 Euro, allerdings wird sich diese Investition lohnen. Der Nachteil ist, dass der Akku nicht ganz so lange hält, allerdings kann man dieses Problem mit Zusatzakkus lösen. Wer das Ganze lieber von Hand steuern will, kann das mit der FreeFlight App machen, allerdings reicht die WLAN Steuerung nur 50 Meter weit.

Auch interessant...

Die Vorteile eines Tablets

Die besten Handy Bundles

Das Handy – Was es kann und was es anrichtet

Backlinks aufbauen

Was ist ein Panel PC

Instagram Follower kaufen Erfahrung

Irrtümer aus dem Bereich Wohnungseinbruch

Worauf muss bei einem Wärmepumpentrockner Test geachtet werden?

Nintendo und Co. – Neuheiten im Gaming Markt

Windows 10 Lizenz

Mit LED Leuchten und Blumen zum gemütlichen Zuhause